20.04.01 14:41 Uhr
 360
 

Manöver Taiwans sorgt für Aufsehen - Angriff durch China simuliert

Mitten in der brisanten politischen Lage probt Taiwan den Ernstfall, einen Angriff Chinas auf die Insel. An die 3400 Soldaten proben dieses Scenario.

Das Manöver wird von allen Waffengattungen des Militärs durchgeführt. Obwohl Taiwan vermitteln will das dies ein ganz normales Manöver ist, wird es doch wegen der angespannten Lage zu China als nicht gerade hilfreich zur Entspannung angesehen.

China fordert schon seit längerem das die USA keine weiteren Waffen an Taiwan liefern. Besonders kritisiert wird die Beabsichtigte Lieferung von Kreuzern mit einem besonderen Abwehrsystem gegen Luftangriffe.


WebReporter: ka789
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Angriff, Taiwan, Manöver, Aufsehen
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Umfrage zum Brexit: Briten-Mehrheit für EU-Verbleib



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?