20.04.01 14:30 Uhr
 6.750
 

Illegal - Wird Windows XP doch ohne Kopierschutz ausgeliefert?

Die umstrittene Anmeldepflicht bei Windows XP als Kopierschutz könnte zumindest in Deutschland doch nicht zum Einsatz kommen.

Wie bereits berichtet wird ein Code aus der im Computer benutzten Hardware errechnet, der es vermeiden soll dass das System auch auf anderen PCs zum Einsatz kommt. Doch dieses Verfahren könnte in Deutschland rechtswidrig sein.

Die Rechte des Kunden könnten zu kurz kommen, zum Beispiel sollen solche 'rechnerbezogene' Linzenzen in Deutschland nicht erlaubt sein.

Außerdem meit Jurist Witte, dass es bei der Datenübermittlung zu Datenschutzproblemen kommen könnte.


WebReporter: MAdler
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, legal, XP, Kopie, Kopierschutz, Windows XP
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?