20.04.01 13:45 Uhr
 42
 

Der begehrteste Bundesligaspieler

Niemand kannte ihn, als er gerade mal als 18-jähriger 1997 in der Bundesliga debütierte. Nun ist er wohl der meistumworbene Mittelfeldspieler der Republik. Sehr wahrscheinlich wird er bei Abstieg seines VfL Bochum nach Hamburg oder zu Bayer wechseln.

Allerdings sind dies nicht die einzigen Klubs, die Interesse am VfL-Kapitän zeigen. Auch Besiktas Istanbul oder Bayern München waren am Supertalent dran. Leverkusen wird wohl das Rennen machen, da der Türke nicht gern die Wohnung wechselt.

Dort kann er wahrscheinlich auch international spielen. Er sagt, er will auf keinem Fall mehr zweitklassig spielen, sein Verein Bochum ist aber fast nicht mehr zu retten. Daher bemüht er sich jetzt schon um andere Vereine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avarim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?