20.04.01 13:45 Uhr
 42
 

Der begehrteste Bundesligaspieler

Niemand kannte ihn, als er gerade mal als 18-jähriger 1997 in der Bundesliga debütierte. Nun ist er wohl der meistumworbene Mittelfeldspieler der Republik. Sehr wahrscheinlich wird er bei Abstieg seines VfL Bochum nach Hamburg oder zu Bayer wechseln.

Allerdings sind dies nicht die einzigen Klubs, die Interesse am VfL-Kapitän zeigen. Auch Besiktas Istanbul oder Bayern München waren am Supertalent dran. Leverkusen wird wohl das Rennen machen, da der Türke nicht gern die Wohnung wechselt.

Dort kann er wahrscheinlich auch international spielen. Er sagt, er will auf keinem Fall mehr zweitklassig spielen, sein Verein Bochum ist aber fast nicht mehr zu retten. Daher bemüht er sich jetzt schon um andere Vereine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avarim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?