20.04.01 11:58 Uhr
 61
 

Michael Jackson in den Schlagzeilen: Er hat gekündigt.

Die US-Firma 'The Firm', die auch unter anderem die Popgruppe 'Backstreet Boys' betreut, hat die Zusammenarbeit mit Michael Jackson auf seinen Wunsch hin beendet. Dies kam für alle recht überraschend, da in nächster Zeit sein Come-Back Album ansteht.

Howard Rubenstein, Vertrauter von Jacko bedankte sich offiziell noch einmal für die Zusammenarbeit, gab aber keine genauen Stichpunkte zu der Kündigung bekannt.

Alle Probleme begannen allerdings im September als Jacko seine Management-Firma nicht über seinen Auftritt beim '30th anniversary gig' in New York informierte.


WebReporter: entenmaul
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schlag, Michael Jackson, Jackson
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?