20.04.01 10:20 Uhr
 37
 

Kingmax entwickelt Hochleistungs DDR-Speicher mit 400MHz

Sind es nur Gerüchte? Oder ist was
wahres dran. Kingmax, so berichtet
zumindest Tweaktown.com, baut
DDR-RAM-Speicher mit einer Taktfrequenz
von 400MHz.

Bei Tweaktown.com gibt es ein Bild, das
den schnellen Speicher zeigt. Wann
allerdings mit der Produktion begonnen
wird, steht noch nicht fest.

Vermutlich werden aber noch Monate
vergehen, da es noch keine Prozessoren
gibt, die das Speichermodul unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DDR, Speicher
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?