20.04.01 08:50 Uhr
 23
 

80-Jährige wegen Steuerhinterziehung verurteilt

In Dortmund und Umgebung führte die Familie mehrere Ausflugslokale. Die 80-jährige Seniorchefin manipulierte die Buchführung in der Weise, dass in einem Zeitraum von 4 Jahren insgesamt 525 000 Mark Steuern hinterzogen wurden.

Das Dortmunder Landgericht verurteilte die 80-jährige Dame und ihre Tochter (54) wegen Steuerhinterziehung zu einem Jahr und drei Monaten auf Bewährung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Steuer, Steuerhinterziehung
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?