20.04.01 07:12 Uhr
 231
 

Counter-Strike Bug - Ganz übel

Wenn ihr in Counter-Strike 3 Teamkills durchführt, werdet ihr vom Server gekickt, und wenn ihr tot seid, müsst ihr warten, bis die Runde vorbei ist. Aber es gibt noch einen heftigen Bug im beliebtesten Onlinespiel.

Mit einigen wenigen Tricks überlistet ihr das Game und könnt nach Teamkills beliebig oft wieder auf die Spielfläche kommen.

Für Admins gibt es einen ganz einfachen Trick, dies zu unterbinden. Stellt einfach die Anzahl der erlaubten Spectators auf dem Server auf Null. Danach ist das üble Spiel nicht mehr möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bug
Quelle: 213.83.24.156

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan reist im Mai zu Besuch von Donald Trump nach Washington
Frankreich: Marine Le Pen erhielt in 50 Kommunen keine einzige Stimme
Ex-"GNTM"-Kandidatin fühlt sich trotz nur 53 Kilogramm als "voll fett"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?