20.04.01 01:27 Uhr
 44
 

Warum Frauen schneller betrunken werden

Im menschlichen Magen befindet sich ein Enzym (Chi-Alkohol-Dehydrogenase), welches dem Magen hilft Alkohol abzubauen. Wissenschaftler fanden heraus, dass dieses Enzym bei Frauen nur halb so effektiv arbeitet, als bei Männern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: p0pc0rn
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Trunkenheit
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?