19.04.01 22:41 Uhr
 10
 

Sino-Amerikaner sollten jetzt nicht nach China einreisen

Die USA-Regierung richtete eine Warnung vor der Einreise nach China an chinesischstämmige US-Bürger.
Wegen der Flugzeugaffäre ist die Beziehung beider Staaten äußerst angespannt.


Die chinesischen Behörden unterstellen den Einreisenden, die Verbindung zu Taiwan haben oder Regimekritiker sein könnten, Spionagetätigkeit und nehmen sie fest.

In zwei Fällen sind im Februar Festnahmen erfolgt.


WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Amerika, Amerikaner
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?