19.04.01 21:32 Uhr
 18
 

Sicherheit der Bayern geht vor - keine UMTS-Mobilfunkantennen

Auf den Kirchen in Bayern dürfen keine UMTS-Mobilfunkantennen stehen. So will es der Kardinal Friedrich Wetter. Mit der Begründung: Er will die Gesundheit der Bürger schützen.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Bayern, Bayer, Sicherheit, Mobil, Mobilfunk, UMTS
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?