19.04.01 21:21 Uhr
 12
 

Keine Abzockerei der Mineralölkonzerne

Nach einem langen Gespräch von Bundeswirtschaftsminister Werner Müller mit dem Chef des Bundeskartellamtes Ulf Böge, verteidigte Müller heute in den ARD-Tagesthemen die Mineralölkonzerne und sprach sie vom Vorwurf der Abzockerei frei.

Das Verhalten wäre ein «normales Marktverhalten», so Müller wörtlich zur ARD.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Abzocke, Mineral, Mineralöl
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?