19.04.01 20:59 Uhr
 38
 

Der gläserne Mensch: Mittels 'normalem' T-Shirt vollkommen kontrolliert

Die Firma VivoMetrics hat ein T-Shirt auf den Markt gebracht, welches fortlaufend 40 physiologische Werte mißt.
Dabei kostet diese Sicherheit nur 100 Dollar, wobei zusätzlich 30 Dollar für Aufzeichnung und Analyse anfallen.

Das Shirt hat eingenähte Sensoren, die zum Beispiel Sauerstoffverbrauch oder Blutdruck messen. Die Daten werden in einem Gerät in der Hüfte zwischengespeichert und dann direkt an den Arzt gesendet. Dieser kann dann sehr aktuell prüfen.

Bei auffälligen Symptomen wird online ein Termin vereinbart.
Wichtig ist zu erwähnen, dass das Shirt waschbar ist. Auch ansonsten ist es bequem und für viele Anlässe geeignet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mensch, Mittel, T-Shirt, Shirt
Quelle: t-online.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?