19.04.01 20:36 Uhr
 25
 

Snack angeboten - Finger gefressen

In einem schweizerischen Zoo hat ein Bär vermutlich den Finger eines Besuchers gefressen.

Der Zwischenfall ereignete sich, als der 29-jährige Mann seine Hand durch das Gitter des Käfigs schob, um dem Tier einen Snack anzubieten.

Ohne Erfolg wurde das Bärengehege nach dem Körperteil abgesucht.


WebReporter: timjonas
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Finger, Snack
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?