19.04.01 19:53 Uhr
 404
 

ARD deckt Gift-Skandal bei der Schuh-Kette "Deichmann" auf

ARD-Reporter haben bei der Schuh-Kett Deichmann einen Skandal aufgedeckt. In einem indischem Werk herrschen unzumutbare Arbeitsverhältnisse.

So müssen die Arbeiter in der Gerberei mit giftigen Materialen arbeiten - jedoch ohne jegliche Schutzkleidung und ohne Schuhe! Deichmann stritt alles ab und meinte, dass die Aufnahmen gefälscht sind und so die Zuschauer getäuscht wurden.

Nun gab der Zulieferer KH-Shoe zu, dass die Berichte der Wahrheit entsprechen. Auch Deichmann zog den Vorwurf der Zuschauertäuschung zurück, gestand so die Schuld ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Skandal, ARD, Schuh, Gift, Kette
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Dänemark: Rentner wegen bestellten Vergewaltigungen von Kindern vor Gericht
Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SpaceX: Für nächstes Jahr Reise zum Mond angekündigt - inklusive Touristen
Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?