19.04.01 19:16 Uhr
 25
 

Seltenes Auftauchen eines Buckelwals vor Griechenland

Im Meer vor dem südlichen Griechenland ist das seltene Auftauchen eines Buckelwals beobachtet worden.
Die gefährdeten Wale sind sonst eigentlich nur im offenen Meer zu finden.



Der knapp 11 Meter grosse Wal ist zwischen 4 und 5 Jahre alt und scheint gesund zu sein.
Die griechische Gesellschaft zum Studium und Schutz von Delphinen und Walen hat Beobachter ausgeschickt, um den Wal vor Booten zu schützen.


Forscher werden versuchen, die Gesänge des Wals auf zu nehmen.
Möglicherweise hat der Buckelwal das Mittelmeer aufgrund seiner Suche nach Fisch, während seiner jährlichen Wanderung aufgesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Griechenland, Grieche
Quelle: www.nandotimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?