19.04.01 17:56 Uhr
 21
 

Kahns Wiederbelebung: "Kuss" von Kuffour

In der Mitte der ersten Hälfte des CL-Viertelfinalrückspiels München gegen Manchester zuckten sämtliche Bayernfans zusammen. Oliver Kahn war bewusstlos, nachdem ManU-Stürmer Andy Cole Kahn mit dem Knie am Kopf traf.

Sammy Kuffour eilte sofort zum Bayernkeeper und versuchte, den Ohnmächtigen aufzuwecken. Wie ein Bild beweist, hat der Verteidiger die Nummer 1 wachgeküsst. Sammy Kuffour sagte, eine Mund-zu-Mund-Beatmung war nötig. Kahn bedankte sich danach bei ihm.

Kahn wurde heute von Hitzfeld gelobt. Barthez sei bei Weitem nicht so klasse wie der deutsche Nationaltorhüter.


WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kuss, Wiederbelebung
Quelle: www.fcbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?