19.04.01 17:41 Uhr
 94
 

Softwarehersteller will alle verklagen, die ein "Theme" erstellen

Apple will in Zukunft alle verklagen, die für das hauseigene Betriebssystem ein 'Theme' erstellen.

Mit Hilfe von Themes kann man ein Betriebssystem modifizieren. MacThemes.org traf es als ersten, ein Schreiben von Anwälten flatterte ins Haus, in dem stand, dass der Theme-Editor entfernt werden müsse.

Gegen fertige Themes, die MacThemes.org anbietet, hat Apple kurioserweise nichts.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Theme
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?