19.04.01 17:30 Uhr
 12
 

Rechte Jugendliche griffen Ausländer an

Vier Jugendliche im Alter von 17-23 Jahren haben am vergangenen Mittwoch in München Tickets für ein Fußball-Spiel verkauft und wollten mit der S-Bahn nach Hause fahren.


Die Jugendlichen begannen in der S-Bahn damit, Ausländer zu beschimpfen und verprügelten einen 36-jährigen Ausländer, der sie auf ihr Verhalten ansprach.

Zum Glück wurde der Mann nicht weiter verletzt, da andere Fahrgäste eingriffen. Die Polizei geht nun gegen die 4 Jugendlichen u.a. wegen Körperverletzung vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rekord
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Recht, Ausländer
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?