19.04.01 17:28 Uhr
 26
 

Pariser Bürgermeister teilt seine Wohnung mit fremden Kindern

Der neue Bürgermeister von Paris Bertrand Delanoe hat sich im Zuge seiner Wahl seine neue zweigeschossige Dienst-Wohnung im Rathaus angesehen.

Die Wohnung umfasst 1.300 m² und ist seiner Ansicht nach viel zu groß und ein Teil wird scheinbar nicht genutzt. Aus diesem Grund hat er beschlossen, einen Teil der Räumlichkeiten als Kindertagesstätte um zu funktionieren.

Damit will er den Kindern des Rathauspersonals eine Spielmöglichkeit bieten.


ANZEIGE  
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Paris, Bürger, Wohnung, Bürgermeister, Pariser
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?