19.04.01 18:03 Uhr
 27
 

Volvo Bi-Fuel: Erdgas oder Benzin tanken

Da die Benzinpreise stetig steigen, wächst auch die Nachfrage nach alternativen Kraftstoffen.

Volvo hat mit der Bi-Fuel Reihe als erster Hersteller Autos der Mittelklasse, die Benzin und Erdgas tanken können, gebaut.

Das Auto ist ca. 5000 Mark teurer als ein normaler Benziner, die Treibstoffkosten betragen aber nur ca. 50% im Vergleich. Auch der Schadstoffausstoss ist viel geringer.
Nachteil: Es gibt erst 200 Tankstellen mit Erdgas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: laurinr
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Benzin, Volvo, Erdgas
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot
Paris: Petition wegen Frauenbelästigung durch Migranten in Viertel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?