19.04.01 16:00 Uhr
 13
 

Allianz zur Sicherheit im Internet ins Leben gerufen

Das CERT Communication Center und die Electronics Industrie Alliance werden nun einen Service für Firmen bereitstellen, der sie über Aktuelles im Sicherheitsbereichs des Internets auf dem Laufenden hält.

Für ein Preis von 2.500 $ bis 70.000 $ (je nach Größe des Unternehmens) wird das Unternehmen mit Informationen zu neuen Attacken, Viren etc. ausgestattet.

Die 45 Tage Wartezeit bis neue Erkenntnisse an die Kunden gelangen, die es früher bei CERT eimal gab, ist nun nicht mehr existent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WalkingD
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Leben, Sicherheit
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Täter Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen
Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden
Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?