19.04.01 15:12 Uhr
 16
 

Aktion Kinos zu Kirchen

In Singapur geht es den Kinos wirtschaftlich schlecht. Die Einheimischen haben billigen Zugriff auf Videokasseten und sind mit Kabelfernsehen versorgt; der Kinomarkt schrumpft rapide.

Die Kirchen hatten die gute Idee, die Kinosääle für ihre Gottesdienste anzumieten. Manche Kinos erfüllen inzwischen sogar ausschließlich diesen Zweck.

Die von den Kirchen bezahlte Miete wird jedoch das Kinosterben wahrscheinlich nicht aufhalten können, weil bereits eine ausverkaufte Vorstellung etwa das Zehnfache der üblichen Wochenmiete beträgt.


WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Aktion
Quelle: www.kiz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?