19.04.01 15:22 Uhr
 7
 

Fußball: Saison für U21-Nationalspieler gelaufen

Der Hamburger Sport-Verein muß in den verbleibenden Saisonspielen auf Marcel Ketelaer verzichten. Der U21-Nationalspieler zog sich eine Sprunggelenksverletzung zu muß mindestens 8 Wochen pausieren.

In der kommenden Woche wird er in der Schweiz operiert.
Für Ketelaer ist die ganze Saison sowieso 'total verkorkst', wie er sich ausdrückt, da er insgesamt nur 14 mal in einem Punkt-Spiel für den HSV eingesetzt wurde.

Gerüchten zufolge, denen er in der kommenden Saison wieder am Möchengladbacher Bökelberg spielen wird, tritt Ketelaer entschieden entgegen. Er war erst im Sommer für 5,5 Millionen DM von dort nach Hamburg gewechselt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alsmann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Saison, Nationalspieler
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"
Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt
Bundestag lockert Verbot: TV-Übertragungen aus Gerichtssälen nun möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?