19.04.01 14:24 Uhr
 21
 

Statistik der Unterhaltungselektronik

Die DVD ist nach einer Untersuchung der GFU - Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik - der am stärksten wachsende Bestandteil eben dieses Industriezweiges.

Selbst der Handyboom, der sich im Jahr 2000 im Vergleich zum Vorjahr um 223% steigern konnte kann gegen die DVD nicht bestehen. Ganze 250% mehr als im Vorjahr konnten verkauft werden.

Weit abgeschlagen kommen auf dem 3. und 4. Platz dann die Konsolenspiele sowie die zugehörige Hardware, also die Konsole selbst!
Man muss allerdings bedenken, dass es hier nur um den Wachstum geht, nicht um die Stückzahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unterhaltung, Statistik, Unterhalt, Unterhaltungselektronik
Quelle: www.gfu.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Deutlicher Rückgang der Ölpreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Vorsitzende Frauke Petry zeigt neugeborenen Sohn auf Wahlkampfplakat
Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?