19.04.01 13:35 Uhr
 15
 

Bilanz: Deutsche Automobilindustrie mit Umsatzrekord im Jahr 2000

Die Automobilindustrie in Deutschland konnte im vergangenen Jahr ihren Gesamtumsatz deutlich erhöhen. Wie auch schon berichtet, trugen insbesondere sehr gute Exportzahlen einiges dazu bei.

Dazu zählen sowohl die KFZ-Hersteller, als auch die Zulieferer für Automobil-Teile. Diese Branche hat im letzten Jahr 431,2 Milliarden DM als Umsatz verbuchen können, das bedeutet einen Zuwachs um 8,2 % gegenüber dem Vorjahr.

Diese Zahlen gab das Statistische Bundesamt am heutigen Donnerstag bekannt. Die Automobilindustrie zählt damit zu den wichtigsten Gewerben in Deutschland und bietet die zweitmeisten Arbeitsplätze nach dem allgemeinen Maschinenbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Auto, Jahr, Umsatz, Bilanz
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport
Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?