19.04.01 13:35 Uhr
 15
 

Bilanz: Deutsche Automobilindustrie mit Umsatzrekord im Jahr 2000

Die Automobilindustrie in Deutschland konnte im vergangenen Jahr ihren Gesamtumsatz deutlich erhöhen. Wie auch schon berichtet, trugen insbesondere sehr gute Exportzahlen einiges dazu bei.

Dazu zählen sowohl die KFZ-Hersteller, als auch die Zulieferer für Automobil-Teile. Diese Branche hat im letzten Jahr 431,2 Milliarden DM als Umsatz verbuchen können, das bedeutet einen Zuwachs um 8,2 % gegenüber dem Vorjahr.

Diese Zahlen gab das Statistische Bundesamt am heutigen Donnerstag bekannt. Die Automobilindustrie zählt damit zu den wichtigsten Gewerben in Deutschland und bietet die zweitmeisten Arbeitsplätze nach dem allgemeinen Maschinenbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Auto, Jahr, Umsatz, Bilanz
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?