19.04.01 12:12 Uhr
 65
 

China im Konflikt mit USA - Zemin sang "O Sole Mio" mit Julio Iglesias

Caracas: Wie die Nachrichtenagentur Reuters heute meldet, scheint Chinas Präsident Jiang Zemin der Konflikt mit den USA nicht sonderlich zu belasten.

Während die Welt gespannt auf die weitere Entwicklung des politischen Streits um die Herausgabe des amerikanischen Spionageflugzeugs schaut, ging der 74-Jährige seinem Hobby, dem Gesang nach.

In Venezuela, letztem offiziellen Ziel seiner Südamerikareise, bildete Zemin ein Gesangstrio mit Präsident Hugo Chavez und dem spanischen Sänger Julio Iglesias. Die Drei trällerten vor begeistertem Publikum das italienische Lied 'O Sole Mio'.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, China, Konflikt
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?