19.04.01 11:16 Uhr
 241
 

Beate-Uhse-TV in Gefahr - Das Aus für den Pay-TV-Kanal?

Erst seit sechs Wochen flimmert der Beate Uhse Sender über den Kanal, und schon gibts eine kräftige Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pornographieverbot.

Insgesamt fünf Filme die auf Beate-Uhse-TV gezeigt werden, überprüft die Medienanstalt Berlin-Brandenburg.

Dazu Chef von Beate-Uhse-TV Andreas Lange: 'Wie das jetzt ausgeht, ist völlig ungewiss, im Extremfall wird uns die Lizenz entzogen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: TV, Gefahr, Aus, Kanal, Pay-TV
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?