19.04.01 09:56 Uhr
 2
 

Ausblick: Quartalszahlen bei Commerce One

Commerce One, einer der Marktführer bei eBusiness-Software für Internet-Markplätze, wird heute nach US-Börsenschluß Zahlen für die ersten drei Monate des Jahres melden. Analysten erwarten einen Verlust von 11 Cents je Aktie, nachdem das Unternehmen am 4. April eine Gewinnwarnung bekannt gab. Zuvor wurde ein Verlust von 6 Cents je Aktie erwartet. Die Flüsterschätzungen liegen weiterhin bei -6 Cents je Aktie. Sollten diese erreicht werden, könnte Commerce One eine Kursralley bevorstehen. Die Wahrscheinlichkeit ist aber eher gering, da das Unternehmen sonst keine Gewinnwarnung hätte veröffentlichen müssen.

Der Umsatz soll den Erwartungen zufolge bei 174 Mio. Dollar liegen.

Konkurrent i2 Technologies konnte gestern zwar die Erwartungen erfüllen, enttäuschte aber durch einen negativen Ausblick. Daraufhin fiel die Aktie nachbörslich 10%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl, Ausblick
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?