19.04.01 09:38 Uhr
 16
 

Schutz gegen Quallenverätzungen gefunden

Israelische Wissenschaftler isolierten einen Wirkstoff, der Clownsfische gegen die Tentakel seines 'Beschützers' der Seeanemone immun macht. Zu einer Salbe verarbeitet soll er nun Taucher und Schwimmer vor Quallen schützen.

Diese Salbe hilft nur bei zehn Quallenarten, vermindert aber wirkungsvoll den osmotischen Druck in den Quallententakeln, die bei Kontakt die unangenehmen Verätzungen auslösen können.

Ausgenommen wird davon ausdrücklich die australische Würfelqualle (Box-Jellyfish) deren Kobra ähnliches Gift über einen schweren Schockzustand sogar zum Tod führen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schutz, Qualle
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?