19.04.01 07:46 Uhr
 12
 

Kawa-Action beim 1. Superbike-WM Lauf auf dem Eurospeedway Lausitz

65 Mark Eintritt für das gesamte Rennwochenende im Kawasaki Fanblock auf der Haupttribüne, ein T-Shirt plus Tröte. Kawa tut was für sein Rennteam Eckl zum ersten Lauf der Superbike WM auf der neu entstandenen Rennstrecke an der Lausitz.

Am 8. - 10. Juni wird auch der Kawasaki Racing Truck mit Serien- und Rennmotorrädern der Marke, einem Schnittmodell der ZX 12R, einem Leistungsprüfstand, Autogrammstunden mit den Fahrern des Kawasaki Racing Team Eckl und einem Fanshop präsentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: WM, Action, Lauf
Quelle: www.motopolis.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?