18.04.01 22:32 Uhr
 7
 

Frauenquote in der CDU angestrebt

Im Bundesvorstand der CDU will Ole von Beust Änderungen in der Frauenquote erreichen.
Der Fraktionsvorsitzende der Hamburger CDU begründet dieses mit der jetzigen Feststellung hinsichtlich der Aufstellung zur Hamburger Bürgerschaftswahl.

Dort sind lediglich 8 Frauen auf den ersten 50 Plätzen.

Van Beust hält aus diesen Gründen eine Frauenquote von 25 Prozent für erforderlich.


WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, CDU
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?