18.04.01 22:24 Uhr
 69
 

100.000 Mailbombs auf George W. Bush

Diese Aktion der Umweltorganisationen
dürfte zu noch mehr Abneigung des
Internets bei George W. Bush führen :
Aus Protest rufen mehrere Umweltorg. die
Bevölkerung der Welt auf,
Beschwerde-E-Mails an das Weiße Haus zu schicken.

Im Inhalt sollte dann stehen, dass man
ihn 'bittet' den Kyoto-Plan einzuhalten.
Bisher erreichten mehr als 100.000
Emails Bushs Postfach. Auf der Seite der
'Freunde der Erde' gibt es die E-Mail Adresse und einige
Muster-Texte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nobodyx199
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 100, George W. Bush
Quelle: www.spiegel.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?