18.04.01 17:38 Uhr
 6
 

Sechs Analystenaufstufungen für Intel

Dank guter Quartalszahlen sind Analysten heute wieder deutlich besser auf den Chiphersteller Intel zu sprechen, als in den vergangenen Wochen. Intel konnte gestern einen Gewinn von 16 Cents je Aktie ausweisen und übertraf damit die Schätzungen.

Gleich sechs Analystenhäuser haben heute eine Aufstufung ausgesprochen. Josephthal & Co, Banc of America Sec und Dresdner Klnwrt Wass haben ein 'Buy' Rating vergeben, während CIBC Wrld Mkts und Prudential den Wert jetzt mit 'Strong Buy' bewerten. Bei ABN Amro reichte es nur für ein 'Add'.

Die Aktie reagiert mit einem deutlichen Kursanstieg von teilweise bis zu 17% auf 30,40 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?