18.04.01 16:37 Uhr
 17
 

Ferrari testet lieber zu Hause

Gleich drei F2001 kamen beim Test in Fiorino zum Einsatz. Die Tests teilten sich Barrichello und Badoer. Ferrari bringt seine Renner lieber zu Hause auf Touren.

In Silverstone haben sich schon fast alle eingefunden zum großen Test. Denn in Barcelona sind ja erstmals Elektronik-Fahrhilfen erlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?