18.04.01 16:26 Uhr
 41
 

Heidelberg vergibt Literaturpreis

Der 'Literatur im Exil'-Preis der Stadt Heidelberg wird in diesem Jahr an den serbischen Autor Stevan Tontic gehen. Die Ehrung ist mit einem Geldpreis von 30.000 DM verbunden.

Tontic, der aus Bosnien stammt und seit 1993 in Berlin lebt, gilt als Kriegsgegner und hat sich vehement für die Völkerverständigung in seiner Heimat eingesetzt.

Bekannte Werke, hier in deutsch erschienen, sind 'Handschrift aus Sarajevo' - ein Gedichtband und die Erzählung 'Sonntag in Berlin'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat, Heidelberg, Heide, Literaturpreis
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?