18.04.01 16:16 Uhr
 3
 

Hornblower Fischer: Im Blickpunkt Veritas Software

Veritas Software ist Quasistandard für das Management von Datenspeicherungs-( Storage) und Datenwiederherstellungssoftware (Backup) für Unternehmen.

Gestern gab das Unternehmen die Zahlen für das 1. Quartal bekannt. Mit einem Umsatz von 387 Mio. Dollar und einem Gewinn je Aktie von 0,21 Cents konnte das Unternehmen unsere Schätzungen (Umsatz: 384 Mio. Dollar, 19 CentsGewinn je Aktie) leicht übertreffen. Für das Gesamtgeschäftsjahr ist das Unternehmen gegenüber unserer letzten Empfehlung (Internet Daily 6.3.01) etwas zurückhaltender.

Veritas konnte allerdings seine marktführende Stellung weiter ausbauen. Zudem erwarten wir für das zweite Halbjahr eine deutliche Nachfragebelebung. Wir bleiben daher optimistisch für Veritas und erwarten für 2001 weiter einen Gewinn je Aktie von 0,88 Dollar. Für 2002 nehmen wir unsere Erwartung jedoch auf 1,21 Dollar Gewinn/Aktie zurück. Nachdem die Aktie sich zuletzt von ihren Tiefständen erholt hat, sehen wir bei einem KGVe2002 von 45 und einem Gewinnwachstum von 37% weiteres Outperformancepotential.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Blick, Software, Fisch, Fischer, Veritas
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?