18.04.01 16:09 Uhr
 11
 

Ericsson entlässt keine Mitarbeiter in Deutschland

Da in Deutschland große UMTS-Aufträge vorliegen, entlässt Ericsson keine deutschen Mitarbeiter. Eine Sprecherin des Unternehmens erklärte sogar, dass wegen der vielen UMTS-Aufträgen sogar weitere Mitarbeiter eingestellt werden.

Die Sprecherin wollte auch die angeblich geplante Entlassung von weltweit ca. 6.000 - 30.000 Mitarbeitern noch nicht bestätigen.

In Deutschland sind zur Zeit etwa 3.000 Leute für Ericsson beschäftigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nils11
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Mitarbeiter, Ericsson
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN