18.04.01 15:35 Uhr
 1
 

Delta: Verlust von 122 Mio. $ in Q1

Die Delta Air Lines Inc., die drittgrößte Fluggesellschaft in den USA, meldete am Mittwoch, dass sie im ersten Quartal einen Verlust von 122 Mio. Dollar verbuchen muss, was mit einer schwächeren Wirtschaft, weniger Flugbuchungen sowie Bedenken der Kunden bezüglich Pliotenstreiks zusammenhängt.

Der Verlust pro Aktie betrug 1,02 Dollar gegenüber einem Gewinn von 1,27 Dollar pro Aktie bzw. 172 Mio. Dollar im Vorjahr. Analysten hatten einen Verlust von durchschnittlich 85 Cents pro Aktie prognostiziert.

Der Umsatz im Quartal fiel von 3,91 Mrd. Dollar im Vorjahr auf nun 3,84 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de