18.04.01 15:29 Uhr
 52
 

Die zehn "bemerkenswertesten Inszenierungen"

In Berlin findet vom 1.-24. Mai das 38. Theatertreffen statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden alljährlich die zehn 'bemerkenswertesten Inszenierungen' der Spielzeit aufgeführt.

Wie der Leiter des Theatertreffens, Torsten Maß mitteilt, stehen für dieses Jahr 26.000 Karten zur Verfügung.
Ab Samstag beginnt der Vorverkauf für die Tickets.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baxxxter
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Inszenierung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell
Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?