18.04.01 15:19 Uhr
 40
 

Frauen im Internet

Der Anteil der Frauen im Internet nimmt deutlich zu: Einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg nach sind es bereits 42%.

Birgit Kampmann, die das Projekt 'Frauen ans Netz' unterstützt und leitet, sagt, Frauen suchen schneller und gezielter nach Informationen als Männer, weshalb sie auch seltener online sind.

Laut Matthias Horx sind Frauen aber nicht nur neugierig, sondern auch kommunikativ: Immerhin 20% der weiblichen Internetnutzer halten sich regelmäßig in Chats auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Peter Thomassen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Frau, Internet
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?