18.04.01 14:29 Uhr
 102
 

Neue Festplatte von Western Digital - 80 GB, schnell, leise

Die Festplatte besteht eigentlich aus drei Festplatten, die mit 7.200 Umdrehungen pro Minute rotieren. Laut Hersteller Western Digital erzeugen sie ein Geräusch von nur 33 dBA.

Western Digitals Aussage, die drei Einzelplatten 'benötigen 33 Prozent weniger Zeit für das Laden von Anwendungen und den Zugriff auf Daten' ist laut CHIP online purer Unsinn. Man kann nicht von den Umdrehungszahlen auf die Geschwindigkeit schließen.

Falls die extrem geringe Geräuschentwicklung praxisorientiert gemessen worden ist, ist die Platte relativ zur Leistung wirklich ein ruhiger Kollege.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Peter Thomassen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Digital, Festplatte
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?