18.04.01 13:39 Uhr
 3
 

MKS Schuld an Tourismusausfällen

Einen Milliarden-Verlust müssen die Engländer dieses Jahr einstecken. Die Wirtschaft wird 10 Milliarden DM Verlust machen. Schuld daran ist die Maul- und Klauenseuche, die England so tief in der Wirtschaft sinken lässt.

Das ist ein schwere Schlag für die Wirtschaft der Engländer, erst der BSE Fall und jetzt auch noch MKS. Wie schnell sich die Wirtschaft wieder erholen kann, ist noch fraglich. Was feststeht sind die hohen Einbußen.


WebReporter: noof
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schuld, Tourismus
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?