18.04.01 13:33 Uhr
 14
 

Automarkt Westeuropa: Absatz sinkt weiterhin

Im März wurden wie schon im Februar wieder deutlich weniger Autos abgesetzt. Insgesamt wurden im März 1.666.608 Stück abgesetzt, dies bedeutet einen Rückgang von 5,3 % zum Vorjahr.

Nur zwei Länder konnten zulegen: Spanienn um 2 % und Großbritanien um 1,5 %. In Deutschland sank es um satte 9,4 %. Insgesamt wurden im ersten Quartal 4,9 % weniger Autos in Westeuropa verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Absatz
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?