18.04.01 13:12 Uhr
 480
 

Softporno-Star möchte nicht mehr länger Sexbombe sein

Die 26-jährige Penelope Cruz will nach eigenen Aussagen, nicht als Sexbombe dargestellt werden, sie erklärt: 'Ich will keine Sexbombe sein, ich will nicht mit den Männern spielen'.

Bekannt geworden ist sie, durch den Softporno-Streifen 'Schinken,Schinken', mit dem sie als 17-jährige den Durchbruch schaffte.

Heutzutage, ist sie als Schauspielerin in Hollywood tätig und verführt dort die Männerwelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Sexbombe
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
USA: Medien stellen neue Journalisten ein, um Lügen von Donald Trump aufzudecken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverbände: Idee für islamischen Staat Deutschland
Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?