18.04.01 12:18 Uhr
 26
 

Nintendo steigert Gewinn

Nintendo hat im letzten Jahr seinen Gewinn steigern können. Das war auch durch eine Schwäche des Yen begründet.

Die ursprüngliche Annahme für das vergangene Geschäftsjahr belief sich auf einen Ertrag von 1,31 Milliarden Mark - erzielt wurden aber 1,6 Milliarden!

Wieder aufkommende Vermutungen, dass der Konkurrent SEGA übernommen werden könnte, sind wieder dementiert worden.


WebReporter: terminatorxy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Nintendo
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Formel 1: Das sind die Autos der Teams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?