18.04.01 11:15 Uhr
 0
 

Sohu.com: Verluste im 1. Quartal

Sohu.com, eines der großen Internetportale in China, kann im 1. Quartal 2001 die Verlust-Quote des letzten Quartals nicht bedeutend verbessern. Die Firma wird voraussichtlich einen Nettoverlust 8,3 Mio. Dollar einfahren.

Die Einnahmen sollen laut Firmenangaben leicht von 2,2 Mio. Dollar auf 2,4 Mio. Dollar steigen. Charles Zhang, der Chef von Sohu.com, ist aber zuversichtlich und rechnet mit einer Konsolidierung gegen Ende 2002.

Schuld an der Misere ist der Anzeigen-Markt. Der Werbe-Markt in China ist nach Meinung der Analysten zu klein für Portale dieser Größenordnung. Der Anteil der Einnahmen, die nicht aus der Werbung stammen, soll dieses Jahr 20 Prozent des Umsatzes ausmachen, so Zhang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vermisste Studentin in Regensburg: Vater überzeugt, dass sie am Leben ist
Deutsche Umwelthilfe arbeitet an absolutem Verbot aller Diesel-Fahrzeuge
Sahra Wagenknecht nennt Erdogan einen "Terroristen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?