18.04.01 11:11 Uhr
 776
 

Chinesische Hacker hacken USA-Seiten

Mit chinesischen Flaggen, Parolen und politischen Slogans gegen den amerikanischen Imperialismus greifen die chinesischen Hacker die USA an. Sie setzen die oben genannten Sachen auf amerikanische Webseiten.

Iplexmarin.com ist eine der stärker beschädigten Seiten, da noch bis heute Flaggen und politische Slogans aus China darauf stehen. Ein Online-Landkartenverkauf musste auch schon eingestellt werden.

Ein Online-Dienst hat die Protokolle der Hacker gefunden, die beweisen, dass die Hacker aus China sind.


WebReporter: l138514
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Hacker, Seite
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?