18.04.01 11:05 Uhr
 42
 

Gerhard Berger über die Ziele von BMW Williams

Berger hat schon vor der Saison gesagt, dass man 2 sehr gute Fahrer im Team hat.
Das haben auch Beide schon bewiesen.


Über R. Schumacher behauptet Berger, dass Ralf ein „Ausnahmetalent“ sei.
Wenn Ralf das Richtige Material hat, könnte er genau so viele Erfolge verbuchen wie sein Bruder.


Über die Traktionskontrolle ist er nicht so glücklich, aber sie wäre nicht zu verhindern gewesen.
Das erste Ziel hat man erreicht. Den 1. Sieg in einem GP.
Jetzt hat man ein neues Ziel, den 2. Sieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: BMW, Williams, Berg
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Rad: Giro d´Italia-Führender muss wegen Magenproblemen während Etappe aufs Klo
Fußball: Hansi Flick nun Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien erhöht Terrorwarnstufe auf "kritisch"
2.204 Stimmen zu wenig für die AfD in NRW: Ermittlungen wegen Wahlfälschung
Wales: Gärtner züchtet versehentlich wohl schärfste Chili weltweit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?