18.04.01 10:47 Uhr
 6.640
 

Erneut Spionageprogramme entdeckt - Werden wir zum "gläsernen" User?

Wie bereits bei Shortnews berichtet gibt es sogenannte 'Phonehome'-Programme. Außer den bereits berichteten Programmen wie Gozilla, GetRight usw. wurden nun auch weitere Programme gefunden, die diese Technik nutzen und den PC 'ausspionieren'.

Die Programme sind Ulead Photoimpact 6, WinOnCD in Version 3.7, Photoshop 5.5, Feurio, Homesite, Clipmate, Klicktel, Hypersnap DX und verschiedene Microsoft-Programme. Es werden hierbei Registrationscode sowie private Nutzerinfos übermittelt.

Einzig sogenannte 'Firewalls' können den User gegen diese 'Spionageakte' schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Furz08
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: User, Spionage, Spion
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?