18.04.01 10:34 Uhr
 2
 

Enron übertrifft Erwartungen

Der Energieversorger Enron Corp. konnte im ersten Quartal höhere Gewinne erzielen als erwartet, was auf starke Umsätze bzw. Wachstumsraten bei den Bereichen Kernenergie und Energiehandel zurückzuführen ist.

Der Gewinn pro Aktie im ersten Quartal betrug 47 Cents gegenüber 40 Cents im Vorjahr. Der Nettogewinn (vor Sonderbelastung in Höhe von 19 Mio. Dollar) stieg von 338 Mio. Dollar um 20 Prozent auf 406 Mio. Dollar. Analysten hatten einen Gewinn von 45 Cents prognostiziert.

Der Umsatz hat sich nahezu vervierfacht. Er stieg von 13,1 Mrd. Dollar im ersten Quartal 2000 auf nun 50,1 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?